0 0

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand: Mai 2018
 

  1. Geltungsbereich
    Für die Geschäftsbeziehung zwischen ozelot individual bags (nachfolgend ozelot genannt) und dem/der KundIn gelten ausschließlich die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

  2. Vertragspartner
    Vertragspartner ist ozelot - individual bags, Lindengasse 43, 1070 Wien

  3. Vertragsschluss
    Die Darstellung der Produkte im Onlineshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons "zahlungspflichtig bestellen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch atuomatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail Bestätigung ist er Kaufvertrag zustande gekommen. Bei Schreib- und Rechenfehlern ist der Verkäufer zum Rücktritt berechtigt.

  4. Recht zum Widerruf und Fristen

    Verbraucher gem. KSchG haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt:

    1.1 Im Falle eines Kaufvertrags vierzehn Tage ab dem Tag, an dem der Verbraucher oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware/n in Besitz genommen hat.

    1.2 Im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die der Verbraucher im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hat und die getrennt geliefert werden vierzehn Tage ab dem Tag, an dem der Verbraucher oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat.

    1.3 Im Falle eines Vertrags über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken vierzehn Tage ab dem Tag, an dem der Verbraucher oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen hat.

    1.4 Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss uns der Verbraucher mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. Brief oder E-Mail) über seinen Entschluss informieren, diesen Vertrag zu widerrufen. Der Widerruf erfolgt schriftlich an:


    Ozelot
    Günther Schöffmann

    Lindengasse 43/2
    1070 Wien
    office@ozelot.at

    wie folgt:
    Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:
    Bestellt am: ...
    Erhalten am: ...
    Name des Verbrauchers: ...
    Anschrift des Verbrauchers: ...
    Datum: ...
    Unterschrift des Verbrauchers (nur bei Mitteilung auf Papier): ...
    (ein Retourenschein liegt jeder Bestellung bei, bitte ausfüllen und mitsamt der Ware zurücksenden)

    1.5 Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist abgesendet wird.

    2. Folgen des Widerrufs:

    
2.1 Wenn der Verbraucher diesen Vertrag widerruft, haben wir ihm alle Zahlungen, die wir von ihm erhalten haben, (mit Ausnahme der Lieferkosten oder zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt wurde), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.


    2.2 Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das der Verbraucher bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart oder es ist unsererseits nicht möglich. In keinem Fall werden dem Verbraucher wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Bei Kaufverträgen, für die wir nicht angeboten haben, im Fall des Widerrufs, die Waren selbst abzuholen, können wir die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis der Verbraucher den Nachweis erbracht hat, dass er die Waren zurückgesandt hat, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

    2.3 Wenn der Verbraucher im Zusammenhang mit dem Vertrag waren erhalten hat, hat er die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (ozelot, Lindengasse 43, 1070 Wien) zurückzusenden oder zu übergeben.

    2.4 Die Frist ist gewahrt, wenn der Verbraucher die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendet. Der Verbraucher tragt die Kosten der Rücksendung der Waren.

    2.5 Der Verbraucher muss für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn der Wertverlust auf einen über die Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren hinausgehenden Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

    2.6. Der Verbraucher hat kein Rücktrittsrecht bei Fernabsatzverträgen über Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

     
  5. Preise und Versandkosten
    Alle Preise verstehen sich in Euro pro Stück inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Preise beinhalten keine Transport- und Portokosten sowie keine Versicherung, Zoll oder andere Nebenabgaben.
    Unsere Preise sind grundsätzlich die im Warenkorb unserer Webseite zur Zeit der Bestellung genannten Preise.
    Zusätzlichen zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung ggf. Versandkosten. Die aktuellen Versandkosten entnehmen Sie bitte dem Kapitel "Versandkosten" in der Rubrik "Informationen".
    Die Versandkosten werden Ihnen im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite noch einmal dargestellt. 
    Die in der Bestellung angegebenen Versandkosten beziehen sich auf die gesamte Bestellung.

  6. Lieferung
    Die Lieferung der bestellten Ware erfolgt an die von Ihnen im Zuge des Bestellvorganges angegebene Lieferadresse.
    Falls wir zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage sind, sind wir Ihnen gegenüber zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall werden Sie unverzüglich darüber informiert, dass die bestellte Ware nicht zur Verfügung steht.
    Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten. Falls eine Lieferung an Sie nicht möglich ist, weil z.B. an der von Ihnen angegebenen Lieferadresse niemand angetroffen worden ist, obwohl Ihnen der Lieferzeitpunkt mit angemessener Frist angekündigt wurde, tragen Sie die Kosten für eine erneute Anlieferung.

    6.1 Wenn ozelot die Ware übersendet, geht die Gefahr für den Verlust oder die Beschädigung der Ware erst auf den Verbraucher über, sobald die Ware an den Verbraucher oder an eien von diesem bestimmten, vom Beförderer verschiedenen Dritten abgeliefert wird. Hat aber der Verbarucher selbst den Beförderungsvertrag geschlossen, ohne dabei eine vom Unternehmen ozelot vorgeschlagene Auswahlmöglichkeit zu nützen, so geht die Gefahr bereits mit der Aushändigung der Ware an den Beförderer über. Mangels anderer Vereinbarung erwirbt der Verbraucher zugleich mit dem Gefahrenübergang das Eigentum an der Ware. (KschG §7b)

  7. Zahlung
    Der Kaufpreis ist sofort mit Absendung der Bestellung fällig. Sie können den Kaufpreis im Zuge Ihrer Onlinebestellung mittels Kreditkarte, sofortüberweisung.de, Paypal oder Vorausüberweisung bezahlen.

  8. Eigentumsvorbehalt
    Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von ozelot

  9. Datenschutz und -sicherheit

    Die an uns übermittelten persönlichen Daten, Bestell- und Kontoinformationen werden ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung genutzt. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Adresse und E-Mail Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ihre Daten die Sie mittels einer Bestellung an uns übermitteln werden laut Bundesabgabenordnung §132 Abs. 1 sieben Jahre gespeichert, danach werden sie komplett gelöscht bzw. vernichtet.

    Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). 

    Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an: office@ozelot.at oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.

     

    Cookies: Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browser, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).

    Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nitchtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

    Webanalysedienste: Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IPAnonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. 

    Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten,um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser- Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

    Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

    Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie ein e-Mail an office@ozelot.at schicken.

    Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile zur Webanalyse: Auf dieser Website werdern durch AddThis einem Webanalysedienst des Anbieters Clearspring Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unserers Angebots ausgewertet. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen. Die pseudonymisiserten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebeung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie ein e-Mail an office@ozelot.at schicken.

    Newsletter: Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen den Newsletter zuzusenden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft wiederrufen, indem Sie sich vom Newsletter abmelden.

  10. Die Vertragssprache ist Deutsch

  11. Erfüllungsort für alle Geschäfte ist Ozelot, Lindengasse 43, 1070 Wien

  12. Gewährleistungsrecht
    Es gilt das gesetzliche Gewährleistungsrecht

  13. Farb- und Größenangaben
    Die auf dem Bildschirm dargestellten Farben können von den Originalfarben geringfügig abweichen. Alle gemachten Angaben zu den Größen sind ca.-Angaben. Unser weibliches Model "Pascale" hat eine Körpergröße von 170 cm und unser männliches Model "Clara" 180 cm. Geringfügige Abweichungen können auch technisch bedingt sein.

  14. anwendbare gewerbe- oder berufsrechtliche Vorschriften
     

 

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten